Kirchgeld 2021

Wir als Gemeinde freuen uns darüber, wenn Sie so großzügig sind, Ihr Kirchgeld zu bezahlen. Es kommt direkt der Arbeit hier vor Ort zu Gute und Sie helfen damit Menschen, die die Unterstützung, Begleitung und Ermunterung durch unsere Kirchgemeinde brauchen. All denen, die dies bisher schon getan haben
und auch denen, die es in diesem Jahr noch tun werden, sagen wir herzlich „Danke“.
Das Kirchgeld zahlen Sie zu den Öffnungszeiten des Pfarramtes bar oder überweisen es entsprechend der Kirchgeldtabelle auf das Konto der Dreifaltigkeitskirchgemeinde:
Sparkasse Leipzig
IBAN: DE 49 8605 5592 1133 102014
BIC: WELADE8LXXX

Kirchgeld ist steuerlich nach § 10b EStG als Spende absetzbar. Bis 200 € reicht dafür der Kontoauszug als Beleg. Wir stellen Ihnen aber auch gern eine Spendenbescheinigung aus.
Auf Antrag können Sie sich die von Ihnen gezahlte Landeskirchensteuer auf das Kirchgeld anrechnen lassen.
Wenn Sie für mehrere Gemeindeglieder das Kirchgeld in einem Betrag überweisen, teilen Sie uns bitte mit, wie der Betrag aufgeteilt werden soll. Nur dann können wir die Zahlung den einzelnen Kirchgeldkonten zuweisen.

Pflanze erwächst aus Geldmünzen, Foto von Micheile Henderson (https://unsplash.com/photos/lZ_4nPFKcV8)